v i m u . i n f o
Dansk version

Oland

Quelle: Martin Rheinheimers postkortsamling.

Postkarte von der Hallig Oland um 1900.

H.C. Andersen besuchte auch die Hallig Oland. Er beschreibt wie sich das Meer ins Land biss und wie ein Friedhof im Wasser versank. Er sah dies als natrlich an und fand die menschlichen Knochen, die aus der Erde ragten nicht anstoend. "? es sind meist Seemnner; sie wurden so begraben und wurden doch ein Raub des Meeres..."

Um diese Inhalte anzusehen, wird der Flashplayer 9 bentigt. Zum Download
case storyFallbeispiele
multimediaMultimedia
photosAbbildungen
sourceQuellen