v i m u . i n f o
Dansk version
grenzen politik wirtschaft gesellschaft kultur meer

Karikatur aus "Blksprutten" (1920)

Quelle: Blksprutten 1920.

Valdemar Mllers Karikatur im "Blksprutten" 1920 ber dnische Knstler, die nach der Wiedervereinigung nach Sdjtland rennen. Bildtext: "Schnelles Abrcken. Gerda Christophersen geht ber die Grenze" und "Jetzt aber los. Wir sind nicht die Ersten in der Kunst - aber in Sdjtland wollen wir auch nicht die Letzten sein. Und los nach Hadersleben."

Im ersten Jahr nach der Wiedervereinigung ist man in Deutschland der Auffassung, dass die deutsche Kultur der dnischen berlegen sei. Deshalb soll ein groer Kultureinsatz in Nordschleswig durchgefhrt werden. Der Zeichner Valdemar Mller hat scheinbar eine hnliche Auffassung. Auf jeden Fall sieht er Gerda Christophersens umher wandernde Theatertruppe oder Holger Rasmussens Tiershow nicht sehr positiv.

Um diese Inhalte anzusehen, wird der Flashplayer 9 bentigt. Zum Download
case storyFallbeispiele
multimediaMultimedia
photosAbbildungen
sourceQuellen