v i m u . i n f o
Dansk version
grenzen politik wirtschaft gesellschaft kultur meer

Bismarckturm auf dem Knivsbjerg

Quelle: www.bismarcktuerne.de

Postkarte aus dem Jahre 1905 mit dem Biskmarck-Turm auf dem Knivsberg.

An der deutschen Gedenkstelle Knivsbjerg bei Apenrade wird im Jahr 1893 ein 45 Meter hoher Turm mit einer Statue von Bismarck errichtet. Bei der Wiedervereinigung im Jahr 1920 wird die Statue nach Quern sdlich von Flensburg versetzt. Der Turm wird im August 1945 von dnischen Sabateuren gesprengt.

Um diese Inhalte anzusehen, wird der Flashplayer 9 bentigt. Zum Download
case storyFallbeispiele
photosAbbildungen

sourceQuellen
quotesZitat
imageBiografien